Mitglieder wählen Vorstand ab und setzen Neuen ein

Nachdem es im Zuge der Infoveranstaltung über einen möglichen Zusammenschluss der beiden Lübecker Footballvereine große Unstimmigkeiten innerhalb des Seals Vorstandes gab, fand nun am Dienstag, den 27.11.18, eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Diese endete mit einer Neubesetzung des Vorstandes.

Nötig wurde die Mitgliederversammlung aufgrund eines Antrages aus den Reihen der Mitglieder, die die Existenz des Vereines wegen der Differenzen innerhalb des alten Vorstandes und auch der daraus entstandenen Außenwirkung stark bedroht sahen. Um dieses Problem zu beheben, fanden sich fast 40% der Mitglieder ein, oder ließen sich zumindest stimmrechtlich vertreten.

Beim einzigen Tagesordnungspunkt der Veranstaltung wurde der alte Vorstand mit einer Mehrheit der anwesenden Stimmen abberufen. Bei den anschließenden Neuwahlen kam folgende Konstellation zu Stande, die nun den neuen Vorstand bildet:

 

1. Vorsitzender: Patrick Wischnewski

2. Vorsitzender: Tobias Fillmer

Kassenwartin: Anna-Lena Knüppel

Jugenwart: Benedikt Sokolowski

Beisitzerin: Angelique Gerstemeier

 

Der neu gewählte Vorstand machte bereits vor der Wahl klar, dass er ganz klar in Richtung einer Fusion mit dem ASC arbeiten werde und auch schon in Kontakt mit den dortigen Verantwortlichen steht. Es gilt jetzt erstmal Lösungen für die beiden größten Probleme, den fehlenden Nachwuchs und die Finanzen zu finden, um allen Mitgliedern ein sicheres Dach zu bieten. Aber auch hierzu wurde dem neu gewählten Vorstand bereits Hilfestellung seitens des ASC angeboten.

Mitglieder wählen Vorstand ab und setzen Neuen ein

Homefield der Lübeck Seals

Die nächsten Spiele

Sponsoren

  • BrandOrange.de
  • INTERSPORT PROFIMARKT
  • Bannerbillgdrucken.de
  • Barcio
  • Wirtschaftskanzlei Lübeck